KOMPAS-Graphic

 KOMPAS-Graphic – 2D-CAD Software

KOMPAS-Graphic kann für die Maschinenbau-Konstruktion, im Bauwesen und für das Zeichnen verschiedenster Pläne und Diagramme verwendet werden.

Varianten

  • KOMPAS-Graphic kann als Zeichnungs- und Konstruktionsausgabe-Modul genutzt werden, das vollständig in KOMPAS-3D integriert ist.  Das Programm ist dann im Kaufpreis von KOMPAS-3D enthalten.
  • KOMPAS-Graphic kann aber auch als eigenständiges und unabhängiges Produkt erworben werden, das alle Probleme der 2D-Konstruktion und Dokumentationsausgabe abdeckt.

Funktionen

Die folgenden Elemente werden dem Anwender angeboten:

  • eine gut ausgedachte und angenehme Bedienoberfläche, welche die Arbeit des Konstrukteurs beschleunigt und erfreut
  • ein Multidokument-Arbeitsmodus für Operationen mit Zeichnungen
  • verschiedene Methoden und Modi der Konstruktion von einfachen graphischen Elementen, einschließlich Orthogonalmodus, Fang am Raster usw.
  • Steuerung der Reihenfolge graphischer Zeichnungsobjekte
  • starke Werkzeuge für die Erstellung parametrischer Modelle von typischen Teilen oder Baugruppen, die häufig wiederverwendet werden
  • Erstellung von Bibliotheken typischer Zeichnungselement ohne jede Programmierung;
  • verschiedenster Stile für Linien, Füllungen und Texte
  • numerische Methoden für Bemaßung und Prozesssymbole
  • automatische Auswahl von Toleranzen und Maßabweichungen
  • schneller Zugriff auf typische Texte und Bezeichnungen
  • integrierter Texteditor mit Schreibkontrolle
  • integrierter Tabelleneditor

KOMPAS-Graphic generiert assoziative Ansichten von dreidimensionalen Modellen, einschließlich Schnitte, Bereiche, Teilschnitte, Teilansichten, Ansichten in Pfeilrichtung, unterbrochene Ansichten. Dabei sind alle mit dem Modell assoziiert, z.B. alle Änderungen im Modell verursachen Änderungen in der Zeichnung. Die Standardansichten werden automatisch mit Projektionsverknüpfungen konstruiert. Die Hauptzeichnungsdaten (Benennung. Beschreibung und Gewicht) sind mit den 3D-Modell-Daten synchronisiert.

Die 2D-Daten-Import-/Exportwerkzeuge (KOMPAS-Graphic unterstützt DXF, DWG, IGES) erlauben den Datenaustausch mit verbundenen Unternehmen und Kunden, die verschiedene Zeichnungs- und 2D-CAD-Systeme verwenden. Alle Funktionen von KOMPAS-Graphic ist darauf ausgerichtet schnell hochqualitative Zeichnungen, Diagramme, Berechnungen und Erläuterungen, Spezifikationen und andere Dokumente zu erstellen.